Skip to main content
Kostenloser Versand über €39

Tipps für den Arbeitsweg

Pendeln mit dem Fahrrad – sieben erste Schritte


Mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren sorgt für einen tollen Start in den Tag. Sie bewegen sich an der frischen Luft und können dabei oft auch noch Geld sparen. Aber wie funktioniert's? Ein paar Dinge gibt es zu beachten – hier sind die Antworten auf sieben häufig gestellte Fragen!


 

1. Wie weit kann ich mit dem Fahrrad zur Arbeit pendeln?

Wichtig ist, sich zu fragen: Was macht für mich Sinn? Kümmern Sie sich nicht darum, was andere tun. Wenn Sie nur ein paar Kilometer von der Arbeit entfernt wohnen, können Sie in beide Richtungen pendeln. Aber wenn Sie länger als 30 Minuten benötigen, ist es vielleicht besser, wenn Sie nur einen Weg radeln und mit einem Kollegen im Auto zurückfahren.


2. Wie oft soll ich mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren?

Es ist leicht, sich in den Kopf zu setzen, jeden Tag zur Arbeit und wieder zurück zu radeln. Aber überfordern Sie sich am Anfang nicht! Möglicherweise ist es besser, sich zuerst zum Ziel zu setzen, ein oder zwei Mal pro Woche das Fahrrad zu nehmen. Mit der Zeit und steigender Erfahrung können Sie die Tage dann erhöhen.


3. Brauche ich einen Helm, wenn ich mit dem Fahrrad pendle?

Die meisten Radfahrer werden ihre Helme nie „brauchen”, genauso, wie die meisten Autofahrer selten ihre Sitzgurte brauchen. Aber – bei einem Unfall ist er absolut notwendig! Es ist eine einfache Art, sich zu schützen. Und wenn Sie sich Gedanken um Ihr Aussehen machen – betrachten Sie sich als Trendsetter, der andere inspiriert!


4. Welche Kleidung ist für das Fahrradfahren geeignet?

Sie können so ziemlich jede Kleidung tragen, in der Sie sich wohlfühlen. Sie brauchen keine Spezialkleidung, außer vielleicht einer Regenjacke und einer wasserdichten Hosen, nur für den Fall. Wenn Sie bei Dämmerlicht frühmorgens oder spätabends unterwegs sind, denken Sie an etwas Reflektierendes, damit andere Sie besser sehen können. 


5. Wie transportiere ich meinen Computer, wenn ich mit dem Fahrrad zur Arbeit fahre?

Sie müssen ein paar Dinge zur Arbeit mitnehmen? Einen Computer, das Mittagessen, Gegenstände des täglichen Bedarfs? Kein Problem! Benutzen Sie einen Rucksack oder eine an Ihrem Fahrrad befestigte Packtasche


6. Wie kann ich mit meinen Kindern Radfahren?

Es ist eine großartige Idee, Ihre Kinder auf dem Weg zur Arbeit mitzunehmen und sie unterwegs zum Kindergarten zu bringen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten: Ein Fahrradkindersitz ist einfach und schnell am Fahrrad montiert und Sie können im Nu losfahren. Mithilfe eines Fahrradanhängers oder Multisport-Anhängers lassen sich neben dem Sprössling auch noch die Besorgungen für den Haushalt oder die Aktentasche transportieren!


7. Was, wenn es keine Fahrradwege gibt?

Natürlich sind nicht alle Straßen zum Fahrradfahren geeignet. Aber vielleicht ist es möglich, einen Teil der Strecke mit dem Fahrrad zu fahren – zur nächsten Bahn- oder Busstation, wo Sie dann auf den öffentlichen Nahverkehr umsteigen.


 

Verwandte Artikel

Pendeln

Mühelos zur Arbeit und im Alltag unterwegs!

Fahrradtaschen und Fahrradträger

Mit dem Thule Fahrradzubehör können Sie mehr Gepäck befördern und längere Touren mit dem Fahrrad genießen. Wir möchten Ihnen helfen, neue Möglichkeiten zu entdecken.