Skip to main content
Kostenloser Versand über €39

Kaufhilfe – Wanderrucksäcke

Welcher Wander- oder Backpacker-Rucksack ist der richtige für mich?


Eine Kaufhilfe zur Auswahl des Rucksacks, der am besten zu Ihnen und Ihren Abenteuern passt.

Ganz gleich, ob Sie eine Nachmittagswanderung auf befestigten Wegen oder ein einwöchiges Trekkingerlebnis in der Wildnis planen, die Auswahl des richtigen Rucksacks für Ihr Abenteuer ist ein wichtiger Teil der Vorbereitungen. Einen Rucksack zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht und Ihnen gut passt, wird maßgeblich zum Gelingen Ihrer Wanderung beitragen.

Zuerst brauchen Sie eine klare Vorstellung davon, wie lang Sie unterwegs sein und wie viel Ausrüstung Sie benötigen werden. Außerdem müssen Sie Ihre Körpermaße und -form kennen. Eine der größten Herausforderungen beim Kauf eines Rucksacks ist es herauszufinden, welcher am besten zu Ihrem Körpertyp passt. Der folgende Leitfaden wird Ihnen bei diesem Prozess helfen.


Welche Rucksackgröße benötige ich?

Die Größe des benötigten Rucksacks hängt von drei Faktoren ab: der Länge und dem Ort oder der Umgebung der Wanderung sowie der Jahreszeit oder den zu erwartenden Wetterverhältnissen. Diese drei Faktoren helfen Ihnen dabei, Art und Menge der benötigten Ausrüstung und damit die Größe des Rucksacks für den Transport dieser Ausrüstung zu ermitteln.

Rucksäcke für Tageswanderungen (weniger als 25 Liter)

Wenn Sie einige Stunden unterwegs sind, brauchen Sie üblicherweise nur Wasser, ein oder zwei zusätzliche Kleidungsstücke für Wetterumschwünge, Verpflegung und Wanderstöcke.

Thule Stir (18L, 20L)

  • Ein leichtes und stromlinienförmiges Design erleichtert das schnelle Ein- und Auspacken

Thule AllTrail (15L)

  • Leicht und kompakt, mit Funktionen, die Ordnung in Ihre Ausrüstung bringen

Thule Capstone (22L)

  • Netzgewebe am Rücken und ein verstellbarer Hüftgurt machen diesen Rucksack perfekt für längere Tageswanderungen
  • Geschlechtsspezifische Passformen
 

Rucksäcke für Wanderungen mit Übernachtung (1 Nacht; 25-35 Liter)

Bei nur einer Übernachtung muss man nicht alles Mögliche dabei haben. Packen Sie leicht und die Wanderung zum Lager und zurück wird Ihnen mehr Spaß machen. Diese Rucksäcke können auch für längere Tageswanderungen verwendet werden.

Thule Stir (25L, 35L)

  • Leichter Rucksack mit schnell zugänglichen Taschen für all Ihre Ausrüstungsgegenstände

Thule AllTrail (25L, 35L)

  • Ein vielseitiger Rucksack für alle Jahreszeiten und viele verschiedene Aktivitäten
  • Geschlechtsspezifische Passformen

Thule Capstone (32L)

  • Ein verstellbares Tragesystem und ein atmungsaktiver Netzrücken verleihen diesem Rucksack eine äußerst luftdurchlässige und dennoch präzise Passform
  • Geschlechtsspezifische Passformen
 

Rucksäcke zum Wandern und für mehrtätige Touren (2-4 Tage; 40-50 Liter)

Längere Touren erfordern einen größeren Rucksack, in dem zusätzlich zur Campingausrüstung mehr Verpflegung, Kochbrennstoff und Kleidung zum Wechseln Platz finden.

Thule AllTrail (45L)

  • Eine verstellbare Rückenhöhe sowie atmungsaktive Schultergurte und ein gepolsterter Hüftgurt sorgen für bequemes Tragen
  • Geschlechtsspezifische Passformen

Thule Capstone (40L, 50L)

  • Ein verstellbares Tragesystem und ein atmungsaktiver Netzrücken verleihen diesem Rucksack eine äußerst luftdurchlässige und dennoch präzise Passform
  • Geschlechtsspezifische Passformen

Thule Versant (50L)

  • Dieser Rucksack bietet einen leichten Aufbau ohne Abstriche bei der Anpassbarkeit der Passform oder den Aufbewahrungsfunktionen
  • Geschlechtsspezifische Passformen
 

Rucksäcke für längere Wanderungen (5+ Tage; 60-75 Liter)

Abgesehen von langen Wanderungen sind diese größeren Rucksäcke auch gut für Eltern geeignet, die mit jüngeren Kindern kürzere Winterausflüge vorhaben, bei denen zusätzliche warme Ausrüstung nötig ist.

Thule Versant (60L, 70L)

  • Dieser Rucksack bietet einen leichten Aufbau ohne Abstriche bei der Anpassbarkeit der Passform oder den Aufbewahrungsfunktionen
  • Geschlechtsspezifische Passformen

Thule Guidepost (65L, 75L)

  • Eine vollwertige Reisetasche mit beweglichem Hüftgurt, um schwere Lasten so bequem wie möglich zu transportieren
  • Geschlechtsspezifische Passformen


Wie finde ich einen Rucksack, der zu meinem Körper passt?

Ganz gleich, wie viel Ausrüstung Sie transportieren – wenn ein Rucksack nicht gut auf Ihren Körper abgestimmt ist, werden Sie sich unterwegs nicht wohlfühlen. Um den passenden Rucksack für Ihren Körper auszusuchen, brauchen Sie zwei Maße. Erstens die Rückenlänge und zweitens den Hüftumfang.

Rückenlänge

Der wichtigste Aspekt beim Kauf eines Rucksacks ist nicht die Körpergröße, sondern die Rückenlänge. Denn bei einem Rucksack, der zu lang oder zu kurz ist, ist das Gewicht nicht richtig verteilt, was zu Unwohlsein und schmerzenden Stellen führt. So messen Sie Ihre Rückenlänge: Beugen Sie den Kopf nach vorne und messen Sie den Abstand von Wirbel C7 (der hervorstehende Knochen zwischen den Schultern unten am Nacken) bis zu dem Punkt am Rücken auf der Höhe der Hüftknochenspitze (Beckenkamm).

Hüftumfang

Den richtige Hüftgurtumfang auszuwählen ist wichtig, denn etwa 80 % des Rucksackgewichts sollten auf den Hüften lasten, nicht auf den Schultern. Den Hüftumfang können Sie ermitteln, indem Sie ein flexibles Maßband oben um die Hüfte (nicht die Taille) legen. Dieses Maß ist etwas größer als Ihr Taillenumfang, daher unterscheidet sich der Hüftgurtumfang üblicherweise von der Hosenbundweite.


Viele Thule Rucksäcke bieten verstellbare Rückenlängen und Hüftgurte, einige jedoch verfügen über fixe Dimensionen. Daher ist der Fit Sheet mit Maßen und Größen wichtig. Hier finden Sie die nötigen Angaben, um herauszufinden, welche Rucksäcke am besten zu Ihrer Körpergröße und Ihrem Körpertyp passen.

Worauf soll ich bei der Auswahl eines Damen-Wanderrucksacks achten?


Viele Thule Rucksackkollektionen verfügen über damenspezifische Passformen. Diese Rucksäcke sind üblicherweise schmaler und kürzer als die entsprechenden Herrenrucksäcke. Darüber hinaus sind auch die Konturen von Hüftgurten und Schultergurten an die weiblichen Proportionen angepasst. Damenspezifische Backpacker-Rucksäcke sind manchmal auch für kleinere Herren und jüngere Backpacker geeignet.


Auf welche wichtigen Merkmale sollte ich bei der Auswahl eines Rucksacks achten?


  • Belüftung – Einige Thule Rucksäcke wurden mit einem Federungssystem konzipiert, welches einen Zwischenraum zwischen Ihrem Rücken und dem Rucksack bildet. Dies sorgt für maximale Luftdurchlässigkeit, damit Ihr Rücken unterwegs kühl und trocken bleibt.

  • Zugangspunkte – Thule Rucksäcke bieten verschiedene Arten von Zugangspunkten, damit Sie schnell an Ihre Ausrüstung kommen. Die meisten kleineren Rucksäcke bieten nur einen Zugang von oben, aber größere Rucksäcke, die für Übernachtungen und mehrtätige Abenteuer konzipiert wurden, verfügen meistens über mehrere Zugangspunkte. Dazu gehören Reißverschlussöffnungen oben und unten oder sogar eine Abdeckung mit Rundumreißverschluss, mit der Sie leicht an alles herankommen.

  • Abnehmbarer Deckel – Einige Thule Rucksäcke verfügen über einen abnehmbaren Deckel, der in einen Sling-Rucksack oder einen kleinen Tagesrucksack für kurze Tageswanderungen verwandelt werden kann.

  • Trinkblasenkompatibilität – Zusätzlich zu elastischen Seitentaschen für Wasserflaschen verfügen viele Thule Wander- und Backpacker-Rucksäcke über ein Trinkblasenfach für Trinkblasen.

  • Schlafsackfach – Einige Thule Rucksäcke verfügen über ein getrenntes Schlafsackfach unten am Rucksack, damit dieser trocken bleibt und vor der übrigen Ausrüstung geschützt ist.

  • Regenschutz für den Rucksack – Das Wetter ist unberechenbar und es ist wichtig, dass Ihre Ausrüstung trocken bleibt. Einige Thule Rucksäcke verfügen über einen integrierten Regenschutz, der schnell über den Rucksack gestülpt werden kann. Für Rucksäcke, die über keinen Regenschutz verfügen, ist ein Thule Regenschutz als separates Zubehör erhältlich, der für schnellen Zugang in einem Seiten- oder Vorderfach verstaut werden kann.
 


Wandern und Backpacking sind fantastische Möglichkeiten all das zu erleben, was die Natur zu bieten hat. Den passenden Rucksack auszuwählen, der Sie auf Ihren Abenteuern begleiten wird, kann viel ausmachen. Prüfen Sie alle Faktoren in dieser Kaufhilfe sorgfältig, um eine gute Entscheidung zu treffen. Wenn Sie weitere Fragen zu den Thule Wander- und Backpacker-Rucksäcken haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

 

 

Verwandte Artikel

Wandern

Wandern im Umland oder an einem fernen Ort der Erde! 

Trekking- und Wanderrucksäcke

Thule Wanderrucksäcke wurden von Experten für komfortable Tageswanderungen und kurze mehrtägige Touren konzipiert.