Find the best kayak roof racks for your car
Kaufhilfe

Finden Sie den besten Kajak-Dachträger für Ihr Auto!

Welcher Kajak-Dachträger ist der beste für Ihr Auto, Ihren Lastwagen oder Van? Wir helfen Ihnen, den passenden Träger für Ihre Paddel-Bedürfnisse zu finden!

Ihr Boot lässt sich ganz einfach transportieren – wenn Sie den passenden Dachträger haben. Stellen Sie sich die folgenden Fragen, um den beste Kajak-Dachträger für Ihren Paddelstil zu ermitteln:

  • Wie viele Kajaks möchten Sie transportieren?
  • Möchten Sie einen Kajakhalter, der auch ein Surfbrett oder ein SUP-Board befördern kann?
  • Benötigen Sie auf dem Fahrzeugdach Platz für andere Ausrüstung wie einen Fahrradträger?
  • Benötigen Sie einen Kajak-Dachträger, der leicht zu beladen ist?

Sobald Sie alle diese Fragen beantwortet haben, lässt es sich leichter herausfinden, welcher Kajakhalter der richtige für den nächsten Ausflug ans Wasser ist.


Mehr als ein Kajak transportieren?

Kajak-Dachträger werden generell in horizontale und vertikale Dachträger aufgeteilt. Wenn Sie planen, mehr als ein Kajak zu transportieren, lohnt sich ein Blick auf die vertikalen (manchmal „J-förmig” genannten) Kajak-Dachträger. Diese erlauben ihnen, mehr als ein Kajak auf Ihr Fahrzeug zu laden.

Beispiele:

Thule Hull-a-Port XT: Dieser Kajak-Dachträger transportiert ein oder zwei Kajaks und ist bei Nichtgebrauch flach umklappbar.

Thule Compass: Dieser Kajakhalter kann ganz einfach auf drei verschiedene Arten eingestellt werden. Wenn der Halter in J-Form gebogen oder flach im „Sattelmodus” liegt, können Sie ein Kajak aufladen. Im „Stapelmodus” sind es sogar zwei.
Thule Stacker: Dieser platzsparender Träger transportiert bis zu vier Kajaks in seitlich stehender Position.

Sie wollen ein Kajak oder Paddelboard transportieren?

Für alle, die einen Kajak-Dachträger haben möchten, der an einem Tag Ihr Kajak und am nächsten Ihr Surfbrett oder Paddle-Board transportieren kann, gibt es Kajakträger, die beides können.

Beispiele:

Thule Compass: Dieser Wassersportträger kann mit demselben System entweder ein Kajak oder ein Stand-Up-Paddle-Board transportieren. Im „Sattelmodus”, wenn der Träger flach liegt, können Sie ein Kajak oder bis zu zwei Paddle-Boards auf die Gummisättel laden, die Ihre Boards schützen. Wenn Sie den Träger im „Stapelmodus” konfigurieren, können Sie zwei Kajaks aufladen.

Thule Dockgrip: Bei diesem horizontalen Kajakhalter legen Sie das Kajak flach auf die weichen Gummipolster. Die Polster lassen sich kippen und an die Rumpfform des Kajaks anpassen oder für ein SUP-Board oder Surfbrett flach positionieren.

Transportieren Sie ein Kajak und einen Fahrradträger?

Wenn Sie auf dem Fahrzeugdach Platz für den Transport anderer Ausrüstung, wie zum Beispiel eines Fahrrads, haben möchten, ist ein senkrechter Kajak-Dachträger wahrscheinlich die bessere Option, da mit ihm auf dem Träger mehr Platz für den Transport anderer Dinge bleibt.

Beispiele:

Thule Hull-a-Port: Dieser Dachträger wurde gezielt konzipiert, um Platz für anderes Dachzubehör zu lassen, wie zum Beispiel einen Fahrradträger.

Brauchen Sie Hilfe beim Aufladen des Kajaks auf den Träger?

Ein Kajak auf das Dach Ihres Autos zu laden hört sich für Sie schwierig an? Es gibt Kajak-Autoträger die das Aufladen erleichtern. Einige Kajak-Dachträger können abgesenkt werden, sodass Sie das Kajak auf Ihrer Höhe aufladen können. Andere bestehen aus weichem Material, sodass Sie das Kajak auf das Autodach schieben können. So können Sie das Kajak mühelos aufladen, auch wenn Sie alleine zum Paddeln fahren.

Beispiele:

Thule DockGlide: Dieser Kajak-Autoträger besteht aus vier Satteln, von denen zwei mit Filz bezogen sind. So können Sie das Kajak einfach auf das Dach des Autos schieben. Dies macht es viel einfacher, das Kajak alleine auf das Auto zu laden.

Thule Hullavator Pro: Dieser Kajakträger übernimmt für Sie Schwerstarbeit. Dank der Schiebetechnologie brauchen Sie den Träger nur herunterzuziehen, das Kajak auf Hüfthöhe aufzuladen und ihn wieder nach oben auf das Dach des Autos zu schieben.

Ein Kajak-Dachträger für Autos ohne Reling:

Möchten Sie Ihr Kajak auf einem Fahrzeugdach ohne Reling transportieren? Keine Angst! Auch dafür gibt es Möglichkeiten.

Mithilfe von Dachträgern mit Klammerlösung können Sie auch auf einem Dach ohne Seitenreling oder andere Befestigungspunkte einen Träger montieren. Werfen Sie einen Blick in unsere Kaufhilfe, um einen Dachträger für Ihr Fahrzeugdach zu finden. Dann können Sie problemlos einen Kajakhalter anbringen.

Zu unseren Kajakträgern für Autos ohne Reling gehören der Thule DockGrip, Thule DockGlide und der Thule Compass. Unsere Kaufhilfe zeigt Ihnen jedoch einen Kajakträger, der genau zu Ihrem Fahrzeugmodell und Dachträger passt, ganz gleich, welche Art Dach Sie haben.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Befestigung eines Kajakträgers auf Ihrem Wagen einen Dachträger benötigen.

Entdecken
Paddle & Surf

Das Abenteuer beginnt an der Wasserkante

Teich, See oder Meer? Bringen Sie Ihr SUP, Surfboard oder Kajak mit und gehen Sie raus!
Thule kayak racks

Kajakträger

Ein Thule Kajak-Dachgepäckträger trägt Ihr Kajak sicher – und er lässt sich auch schnell und einfach be- und entladen!
Kayaking for beginners

Kajakfahren für Anfänger

Begeben Sie sich mit Hilfe unserer Tipps und Tricks auf das Wasser!