Kinderfahrradsitze

Kinderfahrradsitze von Thule sind ideal für Ihre täglichen Wege oder für Ausflüge mit der Familie. Sie sind auf kurzen wie auf langen Strecken sicher, leicht zu handhaben und bequem.


Nehmen Sie Ihr Kind mit

Ein Kinderfahrradsitz für hinten oder ein vorn befestigter Fahrradbabysitz von Thule ist eine tolle Möglichkeit für Ihr Kind, die Welt vom Fahrrad aus zu erkunden. Das intelligente, intuitive Design – u. a. mit schneller und sicherer Montage und Demontage – beschert Ihnen und Ihrer wertvollen Fracht eine sichere, unbeschwerte und angenehme Fahrt. Da die Fußriemen und Fußrasten sich entsprechend der Größe des Kindes einstellen lassen, werden Sie viele Jahre Freude an dem Fahrradkindersitz haben.

  

Thule Kinderfahrradsitze bieten Ihnen:

  • einen Sitz, der strenge internationale Sicherheitsnormen für Kinder erfüllt
  • ein kindersicheres Schloss am gepolsterten Gurt 
  • innovatives, preisgekröntes Design

9 Monate bis 6 Jahre*

Bei Kindern unter 1 Jahr fragen Sie stets Ihren Kinderarzt, bevor Sie Ihr Kind auf dem Fahrrad mitnehmen. Sie können jedoch sicher sein, dass hinten montierte Kinderfahrradsitze von Thule für Kinder von 9 Monaten bis 6 Jahren und bis zu 22 kg ausgelegt und getestet sind. Sie besitzen einen Reflektor sowie Befestigungspunkte für eine Rückleuchte. Im vorn angebrachten Fahrradkindersitz für Kinder von 9 Monaten bis 3 Jahren und 15 kg sitzt Ihr Kind sicher oberhalb des Lenkers, damit es die Aussicht genießen kann.
*Fragen Sie bei einem Kind unter 1 Jahr einen Kinderarzt.

Konzipiert für die wertvollste Fracht überhaupt

Im Thule Test Center testen wir sämtliche Produkte auf ihre Sicherheit in der Praxis. Unsere Kinderfahrradsitze werden dabei extremen Bedingungen ausgesetzt, um sicher zu gehen, dass sie die strengsten internationalen Sicherheitsnormen wie das TÜV-Zeichen für geprüfte Sicherheit erfüllen oder übertreffen. Denn Sie und Ihr Kind sollen entspannt fahren und die Natur beruhigt genießen – in dem Wissen, dass dieser Fahrradkindersitz mit der Maßgabe entwickelt wurde, dass die Sicherheit Ihres Kindes an erster Stelle steht.