Qualität, auf die Verlass ist


Wenn Sie das Thule Test Center™ besuchen, werden Sie womöglich den Eindruck gewinnen, dass wir unsere Produkte nicht wirklich mögen. Sie werden sehen, mit welcher Freude ein Ingenieur ein Gewicht auf einem Fahrradträger zur Montage auf der Anhängekupplung befestigt, das doppelt so groß wie das empfohlene Höchstgewicht ist, und schließlich einen Knopf betätigt, um zwei Reisen rund um die Welt zu simulieren. Oder das freudige Lächeln eines Technikers, der es zu genießen scheint, Dachträger bei extremer Hitze, Kälte, UV-Bestrahlung, Feuchtigkeit und obendrein noch unter Einwirkung einiger wirklich aggressiver Chemikalien zu testen. Oder der Ingenieur, der nichts lieber tut, als eine an einem Schlitten befestigte Dachbox zu beladen und damit einen Zusammenstoß hervorzurufen – da kommen über 100 Crashtests in einem Jahr zusammen!

Sicherheit geht vor
Unsere Mitarbeiter tun das alles, weil sie sich darauf konzentrieren, was für Thule höchste Priorität hat: Ihre Sicherheit und die Sicherheit Ihrer Mitmenschen. Die Verschleißfestigkeit und Qualität eines Produkts ist natürlich auch sehr wichtig, doch wir gehen mit unseren eingehenden und anspruchsvollen Prüfungen im Labor bei der Sicherheit noch einen Schritt weiter. So haben wir das Thule Test Program™ mit über 25 „Thule-Standards“ entwickelt, die die aktuelle ISO-Norm bei Weitem übertreffen.

Extremtests
In unserem Thule Test Center™ werden die Produkte bis an die Belastungsgrenzen getestet, bevor sie den Namen Thule tragen dürfen. So durchlaufen unsere Produkte ein umfassendes Testprogramm: von extremer Hitze, eisiger Kälte und Wasserbeständigkeit über Fallprüfungen und Windkanaltests bis hin zu Dehnungs-, Aufprall- und Crashtests.

Die Welt ist unser Labor

Selbstverständlich testen wir unsere Prototypen im alltäglichen Einsatz und erproben alle Funktionen, die den Transport Ihrer Ausrüstung sicherer und einfacher machen. Erst wenn wir absolut zufrieden sind, wissen wir, dass auch Sie es sein werden.

Wir testen unsere Produkte bis ans Limit – und noch darüber hinaus. Sie müssen sich also keine Gedanken machen. Schließlich haben Sie ja ein aktives Leben zu führen. Und was hat noch mal das Lächeln des Ingenieurs zu bedeuten? Das ist Stolz.

Bis an die Grenzen getestet

Im Rahmen unserer Produkttests lassen wir unsere Produkte auch von Mitgliedern der Thule Crew testen, von Leistungssportlern und -sportlerinnen, die die Produkte im alltäglichen Einsatz bis zum Äußersten testen. Jeden Tag aufs Neue.

Aber wie ernst sind unsere Labortests eigentlich zu nehmen? Auf YouTube haben wir eine Playlist der anspruchsvollsten Tests zusammengestellt: Da werden zum Beispiel Smartphones in Taschen aus Kopfhöhe fallengelassen, Kindertransporter werden schonungslos über raues Gelände gefahren und ein überladener Fahrradträger wird bei 30 km/h auf einer Bodenschwelle getestet. 

Und sehen Sie sich auch an, wie wir unsere Hightech-Rucksäcke auf Herz und Nieren prüfen: Sogar die Temperatur beim Tragen wird gemessen!

Hier geht es zur Playlist >


Thule Test Program
Thule Test Program™

Thule Tests

Wie sehr strapazieren wir unsere Produkte? Machen Sie eine Tour durch das Thule Test Center™ und lernen Sie die Philosophie hinter unserem Thule Test Program™ kennen.
Thule Test Program Bike
Thule Test Program™

Fahrradträger

Wenn Sie eines oder mehrere Ihrer wertvollen Fahrräder transportieren, möchten Sie Ihrem Fahrradträger uneingeschränkt vertrauen. Dank dem Thule Test Program™ können Sie das.
Thule Test Program Mobile Handheld Devices
Thule Test Program™

Smartphone- und Tablet-Taschen

Wenn Ihnen Ihr Smartphone oder Tablet auch nur wenige Zentimeter herunterfällt, kann das eine Katastrophe bedeuten. Also testen wir Thule Taschen, indem wir sie aus Kopfhöhe fallen lassen. Das müssen Sie sich ansehen!