Thule Omnistor 5102 Anthrazit

Für kleine Fahrzeuge und Vans – Längen von 2,60 m – Auszug 2,00 m

Händler suchen Der Einkaufsliste hinzufügen

  • Mithilfe eines Adapters an der Seitenwand montiert.
  • Vertikales Absenksystem, um die Beine ausklappen zu können, ohne das Fahrzeug zu beschädigen.
  • In verschiedenen Größen und Tuchfarben erhältlich.
  • Qualitativ hochwertiges, langlebiges, wetter- und farbbeständiges PVC-Tuch zum Schutz vor UV-Strahlung und Regen.
  • Im Frontprofil sind einstellbare Stützfüße integriert, die einen größeren Arbeitsraum und mehr Stabilität im Einsatz ermöglichen.
  • Inklusive schnellere Antrieb der zum mühelosen Öffnen und Schließen der Markise über die praktische Teleskopkurbel bedient wird.
  • Exklusiv für Ihren Volkswagen, T5 Multivan oder Transporter.
  • Mit praktischem Quick Lock-System zur einfachen Montage und Einstellung der Stützfüße.
  • In 2,60 m Länge erhältlich.

Technische Daten

Schnellspannsystem
Quick-Lock-System
Doppeltes Sicherheitsschloss -
Markisenbediensystem Antrieb mit manuelle Teleskopkurbel
Schnelles Kurbelgetriebe
Einschließlich Adapter
Monoblock und Gelenkspannarme
Stoffspannung Teleskopische Spannarme
Montageort Wand
Nachrüstmotor
Mindestlänge 2.60m
Maximaler Auszug 2.00m
Höchstlänge 2.60m
Integrierte Spannarme
Thule Panorama
Thule QuickFit
Thule Residence G2
Thule Safari Room
Thule Safari Style

Technologien

Die Doppelverriegelung schafft zusatzliche Sicherheit wahrend der Fahrt. Sobald die Markise eingefahren ist, wird die Frontleiste mittels patentierter Schlosser an beiden Enden der Markise verriegelt. Wahrend des Offnens der Markise mit der Teleskopkurbel werden die Schlosser automatisch entriegelt. Thule|Omnistor 5003, 8000, 6002 und 6900 besitzen diese Doppelverriegelung. Das Thule|Omnistor 2000 besitzt manuell entriegelbare Schlosser.

Einfacher geht es nicht. Im Handumdrehen offnen oder schliesen Sie Ihre Markise mithilfe der Teleskopkurbel. Die Kurbel ist bei allen Markisen mit Gelenkarmen Standard und in zwei Grosen erhaltlich: 102 bis 155 cm oder 130 bis 190 cm (je Art der Markise)

Die Hohe der Stutzfuse kann mit dem patentierten Quick-Lock-System einfach eingestellt oder geandert werden. Alle Thule|Omnistor-Markisen besitzen dieses innovative und auserst benutzerfreundliche System.

Die Teleskop-Stutzfuse sind sehr einfach auszuklappen. Sie werden vertikal aus der Frontleiste heruntergelassen und befinden sich automatisch in der korrekten Position, um anschliesend mit dem Quick-Lock-System auf die entsprechende Hohe eingestellt zu werden. So kommen die Stutzfuse niemals in die Nahe der Fahrzeugwand. Die doppelte Verwendungsmoglichkeit sorgt dafur, dass die Markise auf jedem Untergrund aufgestellt werden kann. Entweder mit Heringen im Boden verankern oder mit speziellen Haltern, die an der Wand montiert werden konnen.

Die Kombination der auserst robusten Gelenkarme und der Monoblock-Armstutze verleiht den Thule|Omnistor-Markisen eine ausergewohnliche Stabilitat. Normale Auf- und Abbewegungen werden abgefedert und schutzen so die Fahrzeugwand (kein zusatzlicher Druck). Die doppelten Stahlseile in den Gelenkarmen sorgen dafur, dass die Thule|Omnistor- Markise windbestandiger ist, wobei eine optimale Tuchspannung garantiert wird.

Benutzerhandbuch

Download Benutzerhandbuch

Zusatzinformationen

Download PDF (343 kb)